Führerschein Ausbildung Klasse B

Unsere Ausbildung Klasse B / Auto

Der Autoführerschein ist klassischerweise der Einstieg in die Welt der Fahrerlaubnisse. Wie in der gesamten Branche, machen auch bei uns die meisten Kunden einen Autoführerschein. Etwa 900 praktische Prüfungen jährlich in der Klasse B beim TÜV Osnabrück sprechen für sich. Daraus ergibt sich ein großer Erfahrungsschatz, von dem alle unsere Kunden profitieren.

Es gibt aber noch viele weitere Gründe, den Führerschein in der City-Fahrschule Osnabrück zu machen:

1. Unsere Fahrlehrer

Team City Fahrschule

Unser Team im April 2015

Egal ob etwas jünger oder schon etwas erfahrener, unser ganzes Team lebt die Philosophie der City-Fahrschule. Wir wissen, dass man in einer angenehmen und entspannten Atmosphäre einfach am besten lernen kann. Da nur wenige unserer Kunden über Vorerfahrung verfügen, gehen wir genau darauf ein. Selbstverständlich passieren euch während der Fahrstunden Fehler. Schließlich wollt ihr das Fahren erst noch lernen. Unsere Fahrlehrer kennen das und sind darauf eingestellt.

Das große Team macht uns sehr flexibel: Wollt ihr schnell zum Führerschein, finden wir immer einen Fahrlehrer der gerade ein paar Schüler durch die praktische Prüfung gebracht hat und Zeit für euch hat. Da in seltenen Fällen die Chemie zwischen Fahrschüler und -lehrer nicht zu 100% passt, könnt ihr euch bei uns den Fahrlehrer aussuchen.

Regelmäßige Weiterbildungen tragen zur Kompetenz und Motivation des Teams bei. Mindestens ein Mal jährlich führen wir für das gesamte Team Fortbildungen im eigenen Hause durch. Dabei geht es Unterrichtsmethoden, rechtliche Änderungen, technische Innovationen und vieles mehr. Unser Partner dabei ist Fortbildung33, der bundesweite Marktführer im Bereich Fahrlehrerfortbildung.

2. Videoportal mit den schwierigen Strecken

Film zur Prüfungsvorbereitung

Prüfungsstrecken abgefilmt: Hier Kreuzung Miquelstraße – Iburger Straße

Bei uns könnt ihr euch auf die praktische Prüfung am PC vorbereiten. Das ist einzigartig in der Region. Da wir die Lieblingsstrecken der Prüfer kennen, haben wir diese für euch abgefilmt und in einem Videoportal zur Verfügung gestellt. Zusätzlich haben wir die zu den praktischen Prüfungen gehörende „fahrtechnische Vorbereitung“ per Video aufbereitet. Wer das nutzt, muss sich die Fahrzeugtechnik nicht in aller Ausführlichkeit von seinem Fahrlehrer im Rahmen einer Fahrstunde erklären lassen. Das spart Zeit und Geld!

Unser komplettes Lernpaket enthält einen Zugang zum Theorietraining und Praxistraining.

3. Keine Fahrstunde zu viel

keine fahrstunde zu vielBei uns bekommt ihr eine App für eure Fahrstunden. Alle Aufgaben, die ihr für das Bestehen der praktischen Prüfung braucht, sind dort beschrieben. Ihr könnt gemeinsam mit unseren Fahrlehrern in jeder Fahrstunde euren Leistungsstand bewerten.

So wisst ihr immer, wo ihr steht und was ihr zur Prüfungsreife trainieren müsst.

4. Täglich Theorieunterricht

Wir bieten täglich Unterricht an! Wer flexible Zeiten sucht oder schnell zum Führerschein will, ist bei uns richtig! Hier geht es zum Unterrichtsplan.

5. Unser Service-Team im Büro

741_1946_0_Lisa_Buero_Moeser_Str_DSC_7197

Lisa Königsmann im Büro Möserstraße 31

Wir legen Wert auf unser starkes Service-Team. Für eure Anliegen und Fragen haben wir stets ein offenes Ohr. Beim Online-Lernen klappt etwas nicht, ich wollt einen Prüfungstermin verschieben oder ihr habt eine Frage zu einer Rechnung? Unser Service-Team ist im Büro stets für euch erreichbar.

Das entlastet auch unsere Fahrlehrer und ermöglicht maximale Aufmerksamkeit für den zahlenden Kunden. Lange Beratungsgespräche per Telefon während der Fahrstunden gibt es bei uns nicht!

6. Der Fuhrpark

Sicherheitstraining September 2014

VW Polo beim Sicherheitstraining im September 2014

Unsere Volkswagen Polo gehören ja schon seit Jahren fest zu unseren Fahrschulen. Und das hat gute Gründe: Der Polo ist durch seine einfache Bedienung, den kompakten Abmessungen, der Übersichtlichkeit und der Wirtschaftlichkeit als Fahrschulauto ganz schwer zu toppen. Dass die aktuellste Generation nochmal weniger Kraftstoff verbraucht ist mehr als ein Nebeneffekt. Unsere Autos laufen zum Teil über 50.000 km pro Jahr und belasten damit möglichst wenig unsere Umwelt und auch unsere Geldbeutel.

Ein weiterer Vorteil der einheitlichen Flotte: Fällt ein Fahrlehrer krankheits- oder urlaubsbedingt aus, kann ein Kollege übernehmen. Der Fahrschüler muss sich dabei nur minimal an die neue Umgebung gewöhnen.


Bei weiteren Fragen könnt ihr euch gerne an unser Büro wenden. Ansonsten am besten gleich zur Online-Anmeldung.

Praxis Online-Lernen

Zur Vorbereitung auf die praktische Prüfung haben wir die schwierigen Strecken für euch abgefilmt und zu „Praxistests“ zusammengestellt. Hier geht es zu einem Schnuppertest.

Film zur Prüfungsvorbereitung

City-Fahrschule im Legoland

Dieses Video erklärt in einfachen Worten den Ablauf bei uns in der Fahrschule.

Viel Spaß!