Unsere Ausbildung Klasse C-CE / LKW

Seit 2010 bilden wir in der City-Fahrschule Michalowski GmbH auch die LKW-Klassen C und CE, anfangs noch auf einem gemieteten LKW, aufgrund der sich ergebenden Terminprobleme dann aber bald schon mit eigenem Zug.

Es gibt gute Gründe, sich für einen LKW- Führerschein in der City-Fahrschule zu entscheiden:

1. Fahrlehrer

Diese Klasse wird bei uns weitgehend von unserem Spezi Oliver Thom ausgebildet. Nach der Schullaufbahn hat Oliver eine Ausbildung zum Nutzfahrzeugmechatroniker absolviert und ist anschließend mehrere Jahre für eine Spedition im Güterfern- und Regionalverkehr unterwegs gewesen. Seit 2009 ist er Fahrlehrer. Er hat den Bereich in der City-Fahrschule von Beginn an mit aufgebaut und ist täglich mit viel Engagement und Herzblut unterwegs.

Seit Anfang 2016 unterstützt uns auch Oliver Bellgardt. Er ist Fahrlehrer für die Klassen BE und CE seit 1996, seit 2002 sogar DE.

All ihre Erfahrungen bringen die Beiden nicht nur in die Führerscheinausbildung, sondern auch in die Berufskraftfahrer Aus- und Weiterbildung mit ein.

2. Das Fahrzeug

Wir haben lange überlegt, welches der für uns passende LKW ist. Wir haben uns für einen neuen Mercedes Actros entschieden, der seit März 2014 im Einsatz ist.

  • Das große Fahrerhaus ist mit sechs Sitzen ausgestattet. Somit können Fahrschüler auf Wunsch mitfahren und -lernen, während ein anderer ausgebildet wird.
  • Der Tandem-Anhänger mit Starrdeichsel fährt sich grundsätzlich genauso wie ein PKW-Anhänger. Rangieren ist somit deutlich schneller zu erlernen, und es kann die eine oder andere Fahrstunde gespart werden.
  • Angehende Berufskraftfahrer können den richtigen Umgang mit den Wechselbrücken lernen.
Fahrerkabine

Für die Fahrschule optimierter Innenraum: Drei Sitze vorn damit der Fahrlehrer in der Ausbildung in der Mitte und in der Prüfung rechts aussen sitzen kann. Hinten ist noch eine Sitzbank für bis zu drei Beifahrer vorhanden.

LKW mit Anhänger

Mercedes-Benz Actros mit Bigspace Fahrerhaus, Wechselbrückenaufbau und Tandemanhänger

3. Wir sind zertifiziert nach AZAV

Da wir zertifizierter Bildungsträger sind, können wir auch Bildungsgutscheine von der Agentur für Arbeit einlösen. Derzeit haben wir die Maßnahmen Führerschein Klasse C, die Klassen C und CE in einem Ausbildungsgang sowie die beschleunigte Grundqualifikation zertifiziert.

4. Unsere Unterrichtszeiten

Der Grundstoffunterricht kann bei uns täglich besucht werden. Den klassenspezifischen Unterricht bieten wir für alle LKW-Fahrer jeweils mittwochs ab 19:30 an. Da bietet es sich an, bereits ab 18:00 zu kommen, um auch einen Grundstoffunterricht zu besuchen.

5. Aus- und Weiterbildung nach BKrFQG (BerufsKraftFahrerQualifikationsGesetz)

Das in 2009 in Kraft getretene BKrFQG erfordert für alle im gewerblichen Güterverkehr tätigen Fahrer eine Grundqualifikation sowie den Nachweis von Weiterbildungen. Auch diese Umfänge haben wir im Angebot.

Hier geht es zu unserem speziellen Angebot für Berufskraftfahrer.

Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne und unterbreiten Ihnen ein unverbindliches Angebot für eine Ausbildung zum Erwerb des LKW-Führerscheins.

Zertifizierter Bildungsträger

ZertifikatDie City-Fahrschule Michalowski GmbH kann auch Bildungsgutschein von der Agentur für Arbeit einlösen.

Referenzen:

Amazonen – Werke

Bäckerei Brinkhege

Brauer Gastro-Food-Service

D+C Witte

Feuerwehr Georgsmarienhütte

Fritz Flemming

Fruchtland Obst und Gemüse

Pamin GmbH

Gustav Berning

Hermann Düsing

Hermann Wischer

Hellmann Worldwide Logistics

HIBA Schachtsanierung

L.I.T. Cargo

OSMA Aufzüge

Wacker Transporte

Westline Cargo

Wilhelm Bensmann GmbH